Rein­ras­siger, weicher, weisser Süßwein.

Eine Allianz aus 70 % Gros Manseng und 30 % Petit Manseng. Die Lese erfolgt Anfang Novem­ber unter den let­zten war­men Son­nen­strahlen des Herb­stes. So sind die Trauben schon leicht eingetrock­net. Dies führt zu einer beson­ders hohen Zuck­erkonzen­tra­tion. Die Hälfte der Trauben wird langsam gepresst und in einem Lager­tank fer­men­tiert und die andere Hälfte gelangt in 23 Jahre alte Eichen­fässer zur Fer­men­tierung. Diese wird bei 50 Gramm Zucker pro Liter gestoppt.

Der Wein bekommt so eine weiche Aus­ge­wogen­heit, die man am Gau­men als eine Mis­chung aus frischen und getrock­neten Früchten wahrn­immt und die durch ein Finale feiner Säure ohne schwere Süße abgerun­det wird.

Ein ide­aler Begleiter zu Foie Gras.

Trink­tem­per­atur 213°C.
Tagged under: Weis­s­weine
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok